Angebote

Meine Kursangebote seht ihr im Menü links.

Agility ist ein Sport für Mensch und Hund.

Dabei wird der Hund von seinem menschlichen Partner durch einen Parcour, bestehend aus Sprüngen, Tunnels, Zonengeräten usw., geführt. Der Hundeführer darf den Hund nur mit seiner Körpersprache und Kommandos leiten. Der Gewinner an einem Meeting (Turnier im Agility), ist derjenige der mit 0 Fehlern und der schnellsten Zeit ins Ziel kommt.

Da der Sport sehr dynamisch ist und die Wendungen für die Hunde zum Teil sehr eng sind, ist es wichtig auf die Gesundheit der Hunde zu achten. Deshalb sollte ein Hund der jünger als ein Jahr ist noch nicht alle Geräte absolvieren lernen. Allerdings kann man auch schon im ersten Jahr einiges an Bindungsarbeit, Koordinationsübungen, Impulskontrolle usw. arbeiten.

Wenn der Hund dann mindestens ein Jahr alt ist, kann man sich daran machen den Hund an allen Geräten auszubilden.

Unter den Menüpunkten links, könnt ihr mehr dazu erfahren.

Ich biete die nebenstehenden Kurse an, da ich inzwischen einiges an Erfahrung gesammelt habe und mein Wissen um einen guten Aufbau des Hundes gerne weitergeben möchte. Ich würde mich freuen viele neue Mensch-Hund-Teams kennen zu lernen.